© fuenfhauskitchen

Fast Vegetarisches Pad Thai

3 Kommentare
All|Tag, Hauptsache

Fast Vegetarisches Pad Thai

Ich mag dieses Gericht weil… das Gemüse schön knackig ist und das Gericht gleichzeitig scharf, sauer und superfrisch nach Koriander und Thaibasilikum schmeckt…. Uuuund der Koriander und der Thaibasilikum von mir selber gezüchtet wurden ;-).

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400g breite Reisnudeln
  • 2 Zucchini (Kerngehäuse entfernt und in Stifte geschnitten)
  • 3 Karotten (in Stifte geschnitten)
  • 200g Shiitake Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 200g Sojasprossen
  • 5 Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)
  • 3 Eier (zerquirlt)
  • 1 Bund Koriander (Blätter abgezupft)
  • 1 Bund Thaibasilikum (Blätter abgezupft)
  • ½ Tasse Cashewkerne
  • 4 Limetten
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer (gewürfelt)
  • ca. 50ml Fischsoße (wenn man aus fast vegetarisch ein ganz vegetarisch machen will, einfach mit Sojasoße ersetzen)
  • 100ml Sojasoße
  • 4-5 getrocknete Chilischoten (gemörsert)
  • Erdnussöl, Sesamöl aus gerösteten Sesam

© fuenfhauskitchen

© fuenfhauskitchen

  1. Die Reisnudeln in einer flachen Form mit heißem Wasser aufgießen und für ca. 5 Minuten ziehen lassen. Wenn sie gar sind abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die Fischsoße, die Sojasoße, den Saft von mind. 1,5 Limetten, den Ingwer und die Chilis mit einem Stabmixer aufmixen.
  3. In einem Wok oder einer Pfanne mit Erdnussöl die Cashewkerne goldbraun anrösten und beiseite stellen.
  4. Im selben Wok Erdnussöl erhitzen bis es raucht und die Pilze für 1-2 Minuten scharf anbraten. Dann die Karotten für 1-2 Minuten anbraten, anschließend die Zucchini hinzufügen und für eine weitere Minuten anbraten. Das Ganze mit dem Sojasoßen-Limetten-Gemisch aufgießen und die Nudeln, die Frühlingszwiebeln und die Sojasproßen untermischen.
  5. Wenn alles heiß ist, den Herd abschalten und die Eier unterheben. Das Pad Thai mit Soja-und Fischsoße und Sesamöl abschmecken.
  6. In einer vorgewärmten Schüssel mit den gerösteten Cashews, dem Koriander, dem Thaibasilikum und einer Limettenhälfte servieren.

3 Kommentare zu “Fast Vegetarisches Pad Thai”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s